Logo Pruss Unternehmensberatung und Management
 
 
 

Klaus-Dieter Pruss absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Groß-und Außenhandelskaufmann, bevor er an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität in Bonn Volkswirtschaft studierte. Danach arbeitete er acht Jahre lang als kaufmännischer Leiter einer Non-Profit Organisation. 2001 wechselte Klaus-Dieter Pruss als Leiter der Buchhaltung zu einem großen Kölner Verlag. Ebenfalls 2001 gründete er die Pruss-Unternehmensberatung in Kaarst. In den vergangenen Jahren spezialisierte er sich auf die Beratung mittelständischer Firmen, die in wirtschaftliche Schieflage geraten sind. Effizienz und Sicherheit interner Geschäftsabläufe sowie die Restrukturierung und damit die Sicherung von Unternehmenswerten stehen dabei im Vordergrund. Die Pruss-Unternehmensberatung kooperiert mit einer international tätigen Anwaltskanzlei und einem Kölner Insolvenzberater.

Mitgliedschaften:

BDU – Bundesverband Deutscher Unternehmensberater‚
          dort im Vorstand des Fachverbands Sanierungs- und Insolvenzberatung
bdvb - Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte
Erich-Gutenberg-Arbeitsgemeinschaft
Lions Club Kaarst-Büttgen-Korschenbroich

Dr. Marion Lisken-Pruss trat 2013 in unser Unternehmen ein. Sie absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Speditionskauffrau und studierte anschließend in Bonn Kunstgeschichte. Promoviert hat sie über einen flämischen Bildnismaler des Barocks. Dr. Marion Lisken-Pruss verfügt über ausgewiesene Kenntnisse im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und kennt als freie Journalistin die Pressearbeit von „beiden Seiten des Schreibtischs“ aus.

Mitgliedschaften:

Bundesverband Deutscher Kunsthistoriker

Helma Spona ist seit 2012 für das Unternehmen tätig. Sie studierte in Duisburg und Essen Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Betriebsinformatik, Energiewirtschaft und Wirtsschaftsrecht. Nach ihrem Studium war sie lange Jahre als freiberufliche IT-Fachbuchautorin für alle großen deutschen IT-Verlage tätig.
Sie verfügt über ausgesprochen gute Kenntnisse im IT-Bereich, insbesondere im Datenmanagement und der Programmierung

Mitgliedschaften:

Deutscher Fachjournalisten-Verband

 

BDU 60 Jahre